Profil

Das Unternehmen wurde 1989 als eines der ersten Horizontalbohrunternehmen gegründet und gehört heute zu 100% der Unternehmensgruppe Ludwig Freytag an.

LMR Drilling kann also auf eine langjährige Entwicklung und Erfahrung beim Einsatz der "steuerbaren Horizontalbohrtechnik" zur Kreuzung von natürlichen Hindernissen und Bauwerken mit Leitungen aller Art zurückblicken. Die Firma Ludwig Freytag trägt mit ihrem Know-how im Rohrleitungsbau dazu bei, dass dem Kunden schlüsselfertige Lösungen angeboten werden können.

Die "steuerbare Horizontalbohrtechnik" wird aufgrund permanent neu gesammelter Erfahrungen weiterentwickelt. Es kann davon ausgegangen werden, dass mit dieser Technik immer größere Bohrlochdurchmesser erreicht und gleichzeitig größere Entfernungen überbrückt werden.

LMR Drilling GmbH betreibt vier Horizontalbohranlagen mit 80 t, 2 x 250 t und 350 t Kapazität. Das Unternehmen ist selbstverständlich nach EN ISO 9001:2008, EN ISO 14001:2009, SCC** sowie nach BS OHSAS 18001:2007 zertifiziert.

Der Hauptsitz mit Planungsbüro, Werkstatt und Bauhof befindet sich in Oldenburg. LMR Drilling ist in vielen Ländern Europas vertreten durch Tochterfirmen, Zweigniederlassungen, eigene Vertreter oder Partnerfirmen, so dass immer eine Kundennähe gegeben ist.