Sanierung Pieranlage Fa. Wilmar in Brake


Umbau einer Pieranlage, hier: Neubau einer Löschplattform mit Zugangssteg für Medienleitungen, Neubau Fachwerkstege für Festmacher- u. Löschtätigkeiten im Bereich der vorhandenen Anlegedalben 1-3 u. 4-7, Teilrückbau der alten Plattform.


Technische Daten:

Hauptleistungen/ -massen:
• Lieferung und Einbau von Gründungsrohren aus Stahl
   12 Stck. Ø 914mm ×16,0mm, Länge 31,50m
     4 Stck. Ø1067mm ×17,5mm, Länge 27,50m
     6 Stck. Ø1016mm ×20,0mm, Länge 34,50m
• Herstellung einer Löschplattform aus Trägerprofilen und Gitterrosten, ca. 330m²
• Herstellung eines Zugangssteges in Stahlbauweise mit integrierter Rohrbrücke für Medienleitungen ca. 78,0m
• Herstellung von Festmacherstegen zwischen den Anlegedalben in Stahlbauweise ca. 145,0m
• Ausrüstung mit Spillwinden, Geländer und Beleuchtung


Projektdetails: 
BauvorhabenSanierung Pieranlage Fa. Wilmar in Brake
AuftraggeberWilmar Edible Oils GmbH, Brake
AuftragnehmerTAGU, Tiefbau GmbH Unterweser, Oldenburg
ZeitraumJanuar 2016 bis Dezember 2017
EckdatenUmbau einer Pieranlage mit Löschplattform und Zugangssteg