NORTHER WIND FARM - KABELANLANDUNG IN ZEEBRÜGGE - BELGIEN


Die Norther AG hat einen neuen Offshore-Windpark unter selbigem Namen in Belgien entwickelt. Dieser Windpark liegt größtenteils in belgischem Hoheitsgebiet und teilweise in belgischer AWZ, ca. 22 km von der Küste nahe dem Hafen von Zeebrügge entfernt. Die Kabellegebarge „Nexus" der Firma Van Oord verlegte das Exportkabel vom Windpark bis zur 10m-Wassertiefenlinie vor den Strand von Zeebrügge. Dort nahm die Kabellegebarge „VETAG 8" der Firma TAGU das Kabel auf, und verlegte es die letzten 3,6 km im Nearshore-Bereich bis an den Strand zur Übergabegrube.
 

Technische Daten:
Hauptleistungen/ -massen:
Kabelladen an der 10m-Wasserlinie ca. 3,6 km
Kabellegung im Nearshorebereich und Anlandung ca. 3,4 km
Kabeldurchmesser 261 mm
Kabelgewicht 112 kg/m


Projektdetails: 
BauvorhabenBauvorhaben Kabelanlandung in Zeebrügge, Belgien
AuftraggeberVan Oord (Belgien)
AuftragnehmerTiefbau GmbH Unterweser, Oldenburg
ZeitraumMärz 2018 - September 2018
EckdatenKabelanlandung im Nearshorebereich