Stadt Oldenburg, OOWV, Arge Ausbau Alexanderstraße


Die Herstellung umfasste die Erneuerung des Mischwasserkanals in der Alexanderstraße zwischen der Von-Finckh-Straße und Pferdemarkt. Die Arbeiten konnten nur unter halbseitiger Sperrung ausgeführt werden. Ebenso mussten die Belange der Geschäftsleute und Anlieger im Bauablauf berücksichtigt werden.

Projektdetails: 
BauvorhabenArge Ausbau Alexanderstraße
AuftraggeberOOWV, Stadt Oldenburg Industriestraße 1 26121 Oldenburg
AuftragnehmerLudwig Freytag GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Johann Schröder & Sohn GmbH & Co. KG, Harald Schütt & Söhne GmbH & Co. KG, Stefen GmbH & Co. KG
PlanungOOWV, Stadt Oldenburg
ZeitraumApril 2008 bis November 2008
Eckdatenca. 950 m Kanal PE/ Stzg DN 400 – DN 1800 inkl. 24 Schächte und Erneuerung sämtlicher Anschlussleitungen
AusführungKomplettleistung in ARGE