Navigation schliessen

Projekte

EDEKA in Wiefelstede Erweiterung Feinkost-Lager Nordwest

Neubau der Erweiterung des EDEKA-Frischelagers in Wiefelstede für die Lagerung und Kommissionierung des Sortiments Feinkost als Generalunternehmerleistung einschl. der technischen Gebäudeausstattung.
Das vorhandene Lager wurde durch einen Erweiterungsbau mit einer Fläche von 4.550,00 m² vergrößert. Zwei Drittel der Grundfläche werden als Hochregallager mit einer Lagerhöhe von 13,00 m genutzt. Ein Drittel der Grundfläche ist für die Kommissionierung und den Warenausgang vorgesehen.

07/2013 – 11/2013
AuftraggeberEDEKA Logistikgesellschaft Nordwest mbH
Eckdaten

Leistung:
1.500,00 m³ Ortbeton,
75,00 to Betonstahl,
230,00 to Stahlbau,
4.550,00 m² Dachtrapezblech und Dachabdichtung,
4.550,00 m² Iso-Wandpaneel,
2.300,00 m² Stahlbeton-Fertigteilbrandwand,
1.300,00 m² Pflasterfläche,
450,00 m² Asphaltfläche, Elektro- und Kältetechnik, Technische Gebäudeausstattung.

Auftragsvolumen4,50 Mio. € netto