Navigation schliessen

Referenzen

Errichtung eines temporären Hafens Neubau U-Bahnlinie 5
  • 2.000 m³ Bodenaushub mit Tiefenentrümmerung einschl. Entsorgung (Z0 bis Z2) und aushubbegleitender Munitionssuche
  • 3.600 m³ Unterwasseraushub einschl. Entsorgung
  • 1.800 m² Sicherung Spreesohle mit Wasserbausteinen
  • 600 m² rückverankerte Stahlspundwand einbauen
  • 1.450 m³ Rückbau alter Uferwand aus Beton und Naturstein einschl. Teilabbruch der Holzpfahlgründung
  • 2.000 m² Asphaltstraße herstellen und zurückbauen
11/2011 – 04/2012
AuftraggeberBerliner Verkehrsbetriebe
Auftragsvolumen1.200.000,- € brutto