Navigation schliessen

Projekte

Neubau Werkstatt- u. Technikgebäude Tiefkühllager Bremerhaven

Neubau Werkstatt- und Technikgebäude am Tiefkühllager in Bremerhaven als Generalunternehmerleistung einschließlich der technischen Gebäudeausstattung. Die Planung und Ausführung erfolgte nach den Vorgaben des IFS (International Featured Standard Food).
Das vorhandene Tiefkühllager mit einem Bruttorauminhalt von 4.000,00 m³ wurde komplett abgerissen, um das neue Werkstatt- und Technikgebäude an gleicher Stelle neu errichten zu können.

03/2018 – 02/2019
AuftraggeberNORDFROST GmbH & Co. KG
Eckdaten

Leistung:
80,00 St. Stahlrohrpfähle Ø 406,00 cm auf Tiefgründung für den Hallenneubau,
500,00 m³ Ortbeton,
55,00 to. Betonstahl,
800,00 m² Stahlbetonfertigteildecken,
1.400,00 m² KS-Mauerwerk,
300,00 m² ISO-Wandpaneele,
800,00 m² Dachabdichtung.

Auftragsvolumen3,00 Mio. € netto