Navigation schliessen

Referenzen

Sanierung der Landemole Knock in Emden

Sanierung der nördlichen und südlichen Kajenkante durch Ausbetonieren der Trägerwand und Herstellung eines Stahlbetonholmes mit abschließender Flächenbefestigung.

06/2015 – 12/2015
AuftraggeberAktien-Gesellschaft „Ems”
Eckdaten

Leistung:
250,00 m² Sauberkeitsschicht (C 12/15),
550,00 m³ Beton C 35/45,
200,00 m³ Stahlbetonholm (C35/45),
95,00 to Bewehrungsstahl,
15,00 St. Bauwerksfugen in Stahlbeton,
600,00 m³ Bodenaushub,
300,00 m² Großflächenplatten aufgenommen und neu verlegt,
50,00 m Einbau Katenschutzprofile in Stahlbetonholm,
6,00 St. Montage von Pollern und Steigeleitern,
250,00 m Verlegen von Ver- und Entsorgungsleitungen.

Auftragsvolumen0,75 Mio. € netto