Navigation schliessen

Projekte

Instandsetzung der Ufer des Landwehrkanals

Instandsetzung der Ufer des Landwehrkanals in Berlin – Sanierung der Ufersicherung am Alten Zollhaus (LWK km 6,711 – 6,765 linkes Ufer) und am Wirtschaftshaus der Flatow-Sporthalle (LWK km 10,396 – 10,436 linkes Ufer) in Arbeitsgemeinschaft mit Fa. Zübl

AuftraggeberWasserstraßen-Neubauamt Berlin, 10965 Berlin
Eckdaten

Ausführungsplanung
Kampfmittelräumung Oberfläche Kanalsohle 1.930,0 m²
Baugrunderkundung (komb. Kampfmittel- u. Druck-Sondierungen 960,0 m
Sollsohle herstellen 31,0 m³
Stahlspundbohlen liefern 72,0 to
Vorgestellte Spundwand herstellen 74,0 m
Geotextile Filterlage herstellen 141,0 m²
Verfüllung mit Wasserbausteinen inkl. Übergangsbereiche herstellen 178,0 m³
Vollverguss herstellen 135,0 m²
Sanierung Ziegelflachschicht 76,0 m
Injektionsarbeiten am Schwergewichtsfundament 76 Stck.