Navigation schliessen

Referenzen

Herstellung der Horizontalbohrungen zur Kabelquerung von Hochwasserschutzanlagen. Transpower Offshore GmbH - Anbindung Offshore Windparks Nordsee Bor Win 2
Die dritte Anbindung der o.g. Kabeltrasse vom geplanten Offshore Windpark BorWin2 wurde durch die Ludwig Freytag in Zusammenarbeit mit unseren internen ARGE Partnern LMR und TAGU unter schwierigsten Bedingungen im Nationalpark Wattenmeer erfolgreich durchgeführt. Hierzu wurden die Deiche  bzw. Dünen auf Norderney und Hilgenriedersiel Im HDD-Bohrverfahren unterquert und Kabelschutzrohre der Größe DA 450 bis zu einer Länge von 1230 m eingezogen.
Juli 2010 bis September 2010
AuftraggeberTranspower Offshore GmbH, Bayreuth
AuftragnehmerLudwig Freytag GmbH & Co. KG Rohrleitungs- und Tiefbau
PlanungIng. –Büro Moll-prd, Weststraße 21, 57392 Schmallenberg
Eckdaten

7 Horizontalbohrungen mit 4200 m Gesamtlänge; HDPE, DA 450

Ausführung

Rohrleitungs- und Tiefbau in Eigenleistung, Wasserbau- und HDD Arbeiten in interner ARGE mit TAGU und LMR-Drilling