Navigation schliessen

Referenzen

Leerrohrverlegung Norderney - Los 1
Zum Anschluß der geplanten Windparks vor Borkum - Alpha Ventus - ist eine Kabeltrasse zur Verlegung der Stromkabel über Norderney geplant. Um diese Trasse zu verwirklichen sind unter der Deichen Hilgenriedersiel (Festland) und Grohdepolder (Norderney) sowie unterhalb der Schutzdüne (Norderney Nord) HDD-Bohrungen vorgesehen.
Die Ausführung der insgesamt 4 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von ca. 2150 m erfolgte in dem Zeitraum von Mitte Juli bis Ende September.
Auf Grund der örtlichen Gegebenheiten befanden sich die Bohraustrittspunkten von drei Lokationen im Flachwasserbereich und zusätzlich erschwerend im ökologisch äußerst sensiblen Bereich des „Nationalparks Wattenmeer“.

Technische Daten:
Länge der einzelnen HDD-Bohrungen: 
Hilgenriedersiel380 m, von Land zu Land
 750 m, von Land ins Wasser
Grohde Polder380 m, von Land ins Wasser
Norderney Nord560 m, von Land ins Wasser
Juli 2007 bis September 2007
AuftraggeberE.ON Netz Offshore GmbH, Bernecker Straße 70, 95448 Bayreuth
AuftragnehmerTAGU (Tiefbau GmbH Unterweser), Oldenburg, Ludwig Freytag Tief- & Rohrleitungsbau, Oldenburg, LMR Drilling GmbH, Oldenburg
PlanungMoll-prd Planungsgesellschaft, Wesstr. 21, 57392 Schmalenberg
Eckdaten

4 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von ca. 2150 m