Navigation schliessen

Referenzen

Südwestkaje Wilhelmshaven
  • Gründung als gemischte Wand
  • PSP 800 und PZ 610
  • Rückverankert mit PSt 370/107
  • Ortbetonrammpfähle bis 2.000 kN Tragfähigkeit
  • Hinterfüllung ca. 110.000,00 m³ Einspülung
  • Ortbetonplatte mit Kranbahn in Einzelblöcken
Ausrüstung:
  • Kantenschutz
  • Poller
  • Fenderung
  • Steigeleitern
  • Versorgungseinrichtungen
  • Entwässerung
  • Oberflächenbefestigung
1992 bis 1993
AuftraggeberNiedersächsisches Hafenamt
AuftragnehmerArge Ludwig Freytag / TAGU
PlanungLudwig Freytag
Eckdaten

Kantenschutz, Poller, Fenderung, Entwässerung, etc.